News

U19 1. FC Kleve gelingt gegen Fortuna Düsseldorf die Sensation

Die kaum für möglich gehaltene Sensation ist perfekt! Im Elfmeterschießen hat sich der Niederrheinligist 1. FC gegen den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf durchgesetzt und zieht dadurch ins Halbfinale des A-Junioren-Niederrheinpokals ein. Früh brachte Melva Luzalunga den Bundesligisten aus der Landeshauptstadt in Führung. Die Klever versteckten sich aber keineswegs, liefen die Gäste früh an, hatten aber Glück, dass die Düsseldorfer nicht vor der Pause das zweite Tor nachlegten.

Weiterlesen …


„Ich habe Michel zum Thema gemacht“

Fünf Fragen an... Pascal Hühner

Der Klever Angreifer spielt ab dem Sommer mit seinem Bruder Michel Wesendonk zusammen in einem Team. Wie es dazu kam, verrät er exklusiv im Interview mit FC Aktuell. Außerdem verrät er die Stärken seines Bruders und dass die Mannschaft weiterhin von Spiel zu Spiel denkt.

Weiterlesen …


Kurikciyan und Geurtz geben Zusage

Levon Kurikciyan und Jan-Luca Geurtz haben ihren Vertrag am Bresserberg für eine weitere Saison verlängert.

Weiterlesen …


FC-Nachwuchs beim Turnier in Veenendaal

Die Mannschaften der U8 bis U12 des 1. FC Kleve spielten am Karfreitag bei einem internationalen Turnier im holländischen Veenendaal.

Weiterlesen …




8. Tag Freitag, 29.03.2018

Es ist 03:00 Uhr und wir sind in Luxemburg angekommen. Tanken hieß es für den Busfahrer und Tabakkauf für die COPD Gold-Anwärter. Die Jungs in der ersten Busetage sind am Schlafen und Kevin seine Bande (...) „da geht der Akku einfach nicht leer.“ Ab ca. 150 km vor der Zielankunft, werden die Eltern informiert zur welcher Uhrzeit wir am Bresserberg eintreffen werden.

Weiterlesen …


7. Tag Donnerstag, 29.03.2018

Nachdem die Jugendlichen, den Abend zuvor schon ihre Koffer gepackt hatten, konnten Sie den letzten Abend in Lloret de Mar genießen. Die Jungs waren schon recht brav, fast schon zu brav. Der Nachtdienst hatte halt schon einen konsequenten Ruf. Bemerkung, keiner wollte mit Eddy und Detlev, die letzte Nacht im Vorraum des Hotels unter Schlafentzug verbringen. 

Weiterlesen …


6. Tag Mittwoch, 28.03.2018

Nach dem Deutschlandspiel strömten die Jungs aus und kamen ihren internationalen Verpflichtungen nach. Der 6. Tag, war der Tag unserer U15/3. mit 3:1 konnten die Jungs die Dänische Mannschaft bezwingen und damit ihren ersten Sieg einfahren. Der Jubel kannte keine Grenzen und die Jungs beendeten mit einem Lächeln das Turnier. Die U15/1 (CL) und die U15/3 (UEFA Liga) spielten jeweils um den dritten Platz. 

Weiterlesen …


5. Tag Dienstag, 27.03.2018

Die Nacht war ruhig und es haben sich alle an die Zeiten gehalten. Für die U15/3 und U13 war es wieder ein früher Tag. Beide Mannschaften mussten leider je eine Niederlage verkraften. Unsere U17 könnte ihr vorletztes Spiel mit 4:0 gewinnen. Gegen Mittag war für die U13 und U14 Barcelona angesagt. Camp Nou hieß das Ziel. Es war eine Freude, den Jungs in die Augen zu schauen. FCB Museum, Stadionbesuch sowie Besichtigung der Katakomben bildeten den ersten Höhepunkt der Jungs. Im Anschluß ging in den Fanshop des FCB.

Weiterlesen …