Derby-Wochenende beim 1. FC Kleve

Beide Senioren-Teams des 1. FC Kleve haben am kommenden Sonntag, 11. März, ein Derby vor der Brust. Die erste Mannschaft muss um 15 Uhr beim SV Hönnepel-Niedermörmter antreten, die mit 14 Zählern den vorletzten Platz in der Landesliga-Tabelle belegen. Die Rot-Blauen stehen nach wie vor mit vier Punkten Vorsprung auf den FSV Duisburg an der Tabellenspitze, haben allerdings auch ein Spiel mehr auf dem Konto.

Die zweite Mannschaft des 1. FC Kleve empfängt dagegen am Sonntag um 15 Uhr die SGE Bedburg-Hau zum Prestige-Duell. Da die Rot-Blauen durch den Rückzug des MSV Moers wieder mehr in den Abstiegskampf gerückt sind, wäre ein Sieg gegen den Tabellenvierten ein wichtiger Erfolg für das Team von Torben Sowinski. Genauso wie die Mannschaft von Umut Akpinar freut sich dieses Team auf die Unterstützung der rot-blauen Fans.

Zurück