Spanien 2019

Spanien 2019

 

Tag 4

 

Montag, 15.04.2019

 

Liebe Grüße aus Lloret de Mar. Es war auch diese Nacht, eine sehr ruhige Nacht. Von der U-13 bis U-15 haben alle Spieler die Spielregeln eingehalten. U-17 und U-19 wird noch ermittelt. Tatvorwurf: überschreiten der Nachtausgangszeit. 

Der Turniertag hatte es heute in sich. Die U 13 holte im ersten Spiel einen Sieg und im zweiten Spiel setzte es die erste Niederlage. Unsere U14 holte drei wichtige Punkte und gewann 6:0. Die U15 konnte im zweiten Spiel den zweiten Sieg einfahren. In diesem Spiel dominierte die übertriebene Härte der Franzosen. Sowas braucht keiner. Die U17 schaffte am zweite Spieltag den ersten Sieg. Unsere U19 erspielte sich den zweiten Sieg in Folge mit einem 3:2.

Nach den Spielen ging es nach Barcelona. Vom höchsten Punkt der Stadt, hatten wir einen herrlichen Überblick über Barcelona. Anschließend ging es zum Stadion von Camp Nou. Die Jungs hatten die Gelegenheit sich im Shop umzusehen. Danach ging es zum Eingangsbereich der Spieler. Hier konnten die Jungs die Profis von Manchester United begrüßen. Im Anschluss daran gab es eine 45.min Stadtrundfahrt. La Rambla hieß. Keine Minute da, strömten die Verkäufer auf uns zu. Viele Künstler boten den Jungs ein schönes Bild. Gegen 20:00 Uhr traten wir die Rückfahrt an. Im Hotel fand Anschließend die Lagerbesprechung statt. Die Punkte für den nächsten Tag wurden hierbei angesprochen. Danach nutzten die Nachteulen die Zeit bis zur Nachtruhe.

 

 

Zurück